Erkundungen per Fahrrad

Einen Vorteil hat die „Virus“-Zeit. Sport darf man zum Glück noch treiben. Deshalb nutzen wir jede freie Minute im Augenblick, um uns auf unsere Drahtesel zu schwingen und an der Luft so einige Kilometer zurück zulegen. Dabei erkunden wir im wahrsten Sinne unsere Gegend. Landschaften, Orte, Straßen, Wege wo wir noch nie waren. Das ist sehr interessant und auch überraschend.