Petition wird übergeben

Ein heutiger Artikel in der „Lausitzer Rundschau“. Unsere Petition wird öffentlich übergeben an den Landrat. Allein die über 3.000 Stimmen aus unserem Landkreis allein zeigen die Unterstützung in der Bevölkerung für unser dringendes Anliegen.

Mittlerweile haben sich ja die Verantwortlichen auch für Tarifgespräche mit den Verdi-Vertretern dazu durchgerungen. Die 2. Tarifrunde steht am 10. April 2019 mit ihnen an. Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis man zu einem für beide Seiten guten Abschluss kommt, aber die Verdi Vertreter werden ihren Weg nicht verlassen und um eine nötige Veränderung der „Bedingungen“ kämpfen.